Mobilität und Verkehr

Umweltfreundliche, bezahlbare und sichere Mobilität

Besonders für uns im ländlichen Bereich spielt Mobilität eine große Rolle. Flexiblere Arbeitszeiten und ein verändertes Freizeitverhalten erfordern die Überprüfung und Anpassung des Personennahverkehrs. Durch E-Tickets und die bessere Vernetzung des ÖPNV, kann die Digitalisierung dazu genutzt werden, ein besseres Mobilitätsangebot zu schaffen. Um eine bezahlbare Mobilität für alle zu garantieren, muss das Sozialticket erhalten bleiben. Ich bin dafür, dass neben den Studenten und Schülern, zukünftig auch Azubis ein Ticket für den ÖPNV erhalten.

Ausbau der Verkehrsinfrastruktur

Wir haben Verkehrs- und Strukturprobleme zu lösen. Die Verkehrsprobleme der A1, A3 und A4 wirken sich auch auf unsere Region aus. Daher muss die Verkehrsinfrastruktur ausgebaut werden. Gezielte Investitionen in die Beseitigung von Engpässen ebenso wie die Sanierung des Bestandsnetzes sind daher wichtig. Kürzere Wegzeiten sollen den hier lebenden Menschen helfen, besser von A nach B zu kommen. Mehr Zeit für Familie und Freizeit, statt stundenlanger Stau! Die notwendigen Bauarbeiten zur Sanierung und Modernisierung unserer Infrastruktur müssen zügig vorangetrieben werden.

Radtourismus fördern

14.250 km Radwege führen durch NRW- und davon auch einige durch unser Bergisches Land. Der Erhalt sowie die Sanierung und Modernisierung dieser Wege ist daher wichtig. Immer mehr Menschen steigen mittlerweile nicht nur in ihrer Freizeit aufs Rad, sondern fahren damit auch zur Arbeit. Entsprechend ausreichende Radstationen und eine durchdachte Anbindung an den ÖPNV ist hierfür eine zwingende Voraussetzung. Ich möchte unsere Radwege sicherer machen.